Wolfgang Orth


Wolfgang Orth

 

Facharzt für Orthopädie und
Unfallchirurgie
Facharzt für Chirurgie


Sprachen: Deutsch, Englisch 

Zusatzqualifikationen

Rheumatologie, Sportmedizin, Chirotherapie, Akupunktur, H-Arzt, ambulante und stationäre Operationen, Zertifikat Fußchirurgie D.A.F. 

Schule / Universitätsabschlüsse


1973 - 1979 Studium an den Universitäten Bochum, Aachen und Bonn
1977 Auslandsfamulatur: Chirurgie, Maricopa-County General Hospital, Phoenix, USA
1978 Auslandsfamulatur: Neurologie, Inselspital Bern, Schweiz, Prof. M. Mumenthaler
1979 - 1980 Praktisches Jahr im Kreiskrankenhaus Waldbröl, Wahlfach Radiologie
1980 Approbation

Tätigkeiten

1981 - 1986 Chirurgie: St.Elisabeth-Krankenhaus Geilenkirchen
(Prof. Dr. F.K. Lynen)
1986 - 1987 Gefäßchirurgie: Luisenhospital Aachen (Dr. Stöveken)
1987 - 1989 Chirurgie: St.Elisabeth-Krankenhaus Geilenkirchen
(Prof. Dr. F.K. Lynen)
1988 Facharzt für Chirurgie
1989 Unfallchirurgie: Städt. Krankenhaus Wuppertal
(Prof. Dr. Müller)
1989 - 1993 Orthopädie: Eduardus–Krankenhaus Köln (Prof. Dr. Hertel)
1992 Ernennung zum Funktionsoberarzt
1993 Facharzt für Orthopädie
1993 - 1995 Orthopädie / Rheumatologie: Eduardus–Krankenhaus, Köln (Dr. Gottstein)
1995 Schwerpunktbezeichnung Rheumatologie / Orthopädie
2007 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
seit 1995 Partner der Orthopädischen Gemeinschaftspraxis in München-Pasing mit belegärztlicher Tätigkeit in der Sana-Klinik München Solln

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU)
  • Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V. (D.A.F)
  • Interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische und unfallchirurgische Schmerztherapie e.V. (IGOST)
  • Schmerztherapeutisches Kolloquium (STK)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGFA)
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (MWE )